Unverbindlich anfragen
 
 
 

Das Herzstück des Weinbaus

Im Jahr 1906 gegründet, war der Grundgedanke der Kellerei Kaltern schon damals jener, nur Wein von höchster Qualität zu produzieren. So machte sich die Kellerei bereits zu Zeiten der Monarchie einen Namen und zählt auch heute noch mit etwa 450 Mitgliedern, die an die 300 ha Weinberge rund um den Kalterer See in Handarbeit bewirtschaften, zu den wichtigsten Qualitätsbetrieben Italiens. Die Richtlinien für die Qualitätssicherung sind streng und werden vom Kellermeister stets genauestens überprüft, was dafür sorgt, dass die Kalterer Weine auch über die Grenzen hinaus für ihre Erstklassigkeit bekannt sind. www.kellereikaltern.com
 
 
 
Unverbindlich anfragen
 
 Jetzt anfragen   Buchen